Medizin und Gesundheit | Kliniknews Aktuelle Kliniknews

Der kleine Jakob ist der Tausendste

Ortenau Klinikum in Offenburg freut sich über bereits 1.000 Neugeborene in diesem Jahr.

Der kleine Jakob kann sich rühmen, den richtigen Zeitpunkt gewählt zu haben. Am vergangenen Mittwoch (15. Juli 2015) kam er im Ortenau Klinikum in Offenburg als 1.000. Baby des Jahres 2015 auf die Welt. Verwaltungsdirektor Mathias Halsinger sowie das bei der Geburt anwesende Team aus einer Ärztin, einer Pflegerin und einer Hebamme gratulierten der Mutter mit einem Blumenstrauß. Melanie Gutmann aus Oberharmersbach ist glücklich über den gesunden Familienzuwachs und den guten Verlauf der Geburt. Der kleine Jakob kam morgens um 7.38 Uhr spontan und ohne Komplikationen zur Welt. 3570 Gramm wog der 53 Zentimeter große Junge, der das zweite Kind der Familie ist. Jakob hat einen vierjährigen Bruder, der ebenfalls im Ortenau Klinikum in Offenburg geboren wurde.

Mit dem 1.000. Neugeborenen bereits Mitte Juli bestätigt sich der Trend der vergangenen zwei Jahre zu steigenden Entbindungszahlen. 2013 kamen 1.816 Kinder und im vergangenen Jahr 1.899 Kinder im Ortenau Klinikum in Offenburg zur Welt. In diesem Jahr könnte die Marke von 2.000 erreicht werden.

Patientenzeitschrift Heft 13

Die Ortenau Gesundheitswelt informiert Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums halbjährlich über wichtige Gesundheitsthemen wie Prävention, Erkrankungen und Therapiemöglichkeiten.


Jetzt durchblättern

Zum Zeitschriften-Archiv