Kontrast:
Seitenzoom:
aA

Gesundheitsakademie
Ortenau

Gesundheitsakademie Ortenau mit "Leben Krebs Leben"

Unter dem Begriff Gesundheitsakademie bündelt das Ortenau Klinikum seine vielfältigen Aktivitäten, Initiativen und Angebote zur Gesundheitsprävention und -förderung in der Ortenau. Darunter fällt auch die Ausrichtung thematischer Veranstaltungsreihen wie „Leben Krebs Leben“, die Beteiligung an regionalen Gesundheitsmessen sowie der intensive Dialog mit gesundheitlich Interessierten, mit Betroffenen und Selbsthilfegruppen sowie mit Schülern. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen lokalen Partnern wie den Fördervereinen des Ortenau Klinikums, Selbsthilfegruppen, Bürgermeistern oder Volkshochschulen aus dem Ortenaukreis kann das Ortenau Klinikum ein vielfältiges Programm anbieten und freut sich jedes Jahr über rege Beteiligung der Menschen aus der Region. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen der Gesundheitsakademie können Sie hier herunterladen:

Kalender

Workshop Nordic Walking

Einen Workshop „Nordic Walking“ bietet Anne Biscup, Physiotherapeutin, MediClin Staufenburg Klinik,...

Ort:
MediClin Staufenburg Klinik, Burgunderstr. 24, Durbach, Außengelände/Skulpturenpark
Beginn:
Di, 05.Sep.2017 um 18:00

Jeder kann Leben retten - Ärzte zeigen, wie es geht

Team der Anästhesiologie am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim am 9. September mit Infostand im Arena...

Ort:
Arena Einkaufspark Lahr
Beginn:
Sa, 09.Sep.2017 um 10:00
Ende:
Sa, 09.Sep.2017 um 16:00

Workshop Qi Gong

Einen Workshop „Qi Gong“ bietet Andreas Feininger, Physiotherapeut, MediClin Staufenburg Klinik,...

Ort:
MediClin Staufenburg Klinik, Burgunderstr. 24, Durbach, Schwimmhalle
Beginn:
Di, 12.Sep.2017 um 18:00

Sportmedizin im Grenzbereich: Höhen- und Gebirgsmedizin im Himalaya

Einen Vortrag zum Thema Sportmedizin im Grenzbereich: Höhen- und Gebirgsmedizin im Himalaya hält...

Ort:
Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium
Beginn:
Di, 12.Sep.2017 um 19:00

Was passiert im Ernstfall? Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Einen Vortrag zum Thema Was passiert im Ernstfall? Patientenverfügung und Vorsorgevollmachthält...

Ort:
Sparkasse Kehl
Beginn:
Do, 14.Sep.2017 um 19:00

Workshop Aquafitness

Einen Workshop „Aquafitness“ bietet Angela Hildenbrand Physiotherapeutin, MediClin Staufenburg...

Ort:
MediClin Staufenburg Klinik, Burgunderstr. 24, Durbach, Schwimmhalle
Beginn:
Di, 19.Sep.2017 um 18:00

Geleitete Zen-Meditation

Einen Meditations-Workshop „Geleitete Zen-Meditation“ bietet Dieter W. Schleier, M.A., Leiter...

Ort:
Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium
Beginn:
Mi, 20.Sep.2017 um 17:00

Macht Narkose blöd? – Demenz durch Narkose

Einen Vortrag zum Thema "Macht Narkose blöd? – Demenz durch Narkose" hält Dr. med. Michael...

Ort:
Bürgersaal Achern
Beginn:
Do, 21.Sep.2017 um 19:00

Tage der Stille Cella – Hl. Dreifaltigkeit Freiburg i.Br.

Der Kontemplationstag zum Thema Tage der Stille Cella – Hl. Dreifaltigkeit Freiburg i.Br. findet am...

Ort:
Freiburg i.Br.
Beginn:
Sa, 23.Sep.2017 , ganztägig

Tatort Pathologie – Dem Krebs auf der Spur

Über das Thema „Tatort Pathologie – dem Krebs auf der Spur“ spricht Professor Dr. Lothar Tietze,...

Ort:
Lahr, Pflugsaal
Beginn:
Mo, 25.Sep.2017 um 19:00

Selbstheilungskräfte fördern – mit Autogenem Training, innerer Ruhe und achtsamer Selbstwahrnehmung

Einen Kurs „Selbstheilung fördern“ bietet Dr. Winfried Hoggenmüller, Facharzt für Innere Medizin,...

Ort:
Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe, Vortragsraum 1.OG, Am Klinikum 2, 77855 Achern
Beginn:
Mi, 27.Sep.2017 , ganztägig

Themenabend Prostatakrebs

Vorträge zum Thema Prostatakrebs

Ort:
Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium
Beginn:
Do, 28.Sep.2017 um 18:00

* SGA = Schüler-Gesundheitsakademie Ortenau

Veranstaltungstermine im Überblick

Der Vortrag thematisiert altersbedingte Probleme mit Blase und Prostata aus urologischer Sicht. Außerdem werden urologische Krebsvorsorgeuntersuchungen besprochen und Therapiemöglichkeiten aufgezeigt. Referent: Dr. Reinhard Groh, Chefarzt der Urologie am Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz

Mi, 10.Mär.202117:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Achtsamkeit und Selbstmitgefühl

Achtsamkeit bedeutet, mit dem sein, was ist, ohne es anders haben zu wollen. Durch diese offene und annehmende Haltung gewinnen wir ein tieferes Verständnis für uns selbst. Zusammen werden wir auf verschiedene Weise üben, mitfühlend und freundlich mit uns selbst zu sein. Hanna Eckart  (Erlebe...

Die Multiple Sklerose (MS) ist eine der häufigsten neurologischen Erkrankungen und beginnt vorwiegend im jungen Erwachsenenalter. So vielfältig wie die Symptome, die mit der Krankheit verbunden sind, so facettenreich sind auch die Erkrankungen, die eine Multiple Sklerose vortäuschen können. Eine...

Adipositas – die krankhafte Fettsucht ist auch in Deutschland bereits zu einer schleichenden Epidemie geworden. Dass es sich um eine ernste Erkrankung handelt, ist zum Teil noch immer nicht ins Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. Dabei handelt es sich um eine chronische Erkrankung, die die Ursache...

Mi, 21.Apr.202117:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Achtsamkeit im Umgang mit grübelnden Gedanken

Kreisende und sorgenvolle Gedanken gehören immer wieder zum Leben und lassen sich in der Regel konstruktiv auflösen. Im Übermaß können sie manchmal zu depressiven Verstimmungen oder unangenehmen Ängsten führen. Hier wurden im Rahmen psychotherapeutischer Verfahren während der zurückliegenden Jahre...

Fr, 07.Mai.202114:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

DKMS LIFE-Kosmetikseminar für krebskranke Frauen

Das Seminar möchte betroffenen Frauen die Möglichkeit geben, Anregungen zur Verbesserung ihres Äußeren zu erhalten, um sich selbstsicherer und wohler in ihrer Haut zu fühlen. Von Krebs betroffene Frauen leiden meist besonders unter den unmittelbaren Folgen der Chemo- oder Strahlentherapie wie...

Fr, 07.Mai.202116:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Brustkrebs früh erkennen durch Selbstuntersuchung

Im geschützten Raum lernen die Teilnehmerinnen Schritt für Schritt, ihre Brust selbst zu untersuchen. Regelmäßig praktiziert, sensibilisiert diese manuelle Methode für Veränderungen im Brustgewebe. Die Selbstuntersuchung ist ein wichtiger Bestandteil der Brustkrebs-Früherkennung. Anmeldungen unter...

Di, 11.Mai.202118:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Josefssaal

Themenabend Altersmedizin

In vier kurzen Impulsvorträgen werden Experten an diesem Abend über wichtige Themen für ältere Menschen referieren, nützliche, alltagspraktische Tipps geben und Fragen beantworten. Sturzprophylaxe: Stürze und sturzbedingte Verletzungen gehören mit zu den häufigsten Ereignissen, die zu Hause...

Mi, 12.Mai.202117:00Ortenau Klinikum Offenburg St. Josefsklinik

Stilles Sitzen als Grundübung der Meditation

Mal für eine Stunde nichts leisten müssen, einfach nur da sein und in der Tiefe des Herzens dem Geheimnis des Lebens zu lauschen. Das gemeinsame Sitzen in der Stille, achtsames Gehen und Atmen sollen uns dabei leiten. Andreas Pfeffer, Klinikseelsorger am Ortenau Klinikum in Offenburg,...

Veranstaltungsreihe "Leben Krebs Leben"

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Leben Krebs Leben“ organisiert das Ortenau Klinikum in Offenburg in enger Kooperation mit Selbsthilfegruppen und anderen Partnern Vorträge, die sich mit verschiedenen Krebserkrankungen befassen. Praktische Übungen und Bewegungsangebote ergänzen das Programm.  Ziel der Reihe ist es, die jeweilige Krebsart aus der Tabu-Zone herauszuholen, den Dialog zwischen Medizin und Betroffenen weiter zu fördern, Vertrauen zu schaffen, Wissen zu vermitteln und Mut zu machen.

»Leben Krebs Leben« Onkologisches Zentrum Ortenau

Schüler-Gesundheitsakademie (SGA)

Die Schüler-Gesundheitsakademie richtet sich mit anschaulichen Vorträgen zu Gesundheitsthemen, insbesondere der Gesundheitsprävention, an Jugendliche. Die mit Rauchen, Rauschmittelmissbrauch, ungeschütztem Sex, Tattoos und Piercings verbundenen Gesundheitsrisiken sind vor allem für junge Menschen oft schwer einzuschätzen. Ziel ist es, sie in Kooperation mit den Schulen für  Gesundheitsthemen zu sensibilisieren. Außerdem haben die Schüler die Möglichkeit, sich über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Pflegebereich zu informieren. Weit über 1.000 Schülerinnen und Schüler nehmen jedes Jahr an den Veranstaltungen teil.