Gesundheitsakademie
Ortenau

Gesundheitsakademie Ortenau mit "Leben Krebs Leben"

Unter dem Begriff Gesundheitsakademie bündelt das Ortenau Klinikum seine vielfältigen Aktivitäten, Initiativen und Angebote zur Gesundheitsprävention und -förderung in der Ortenau. Darunter fällt auch die Ausrichtung thematischer Veranstaltungsreihen wie „Leben Krebs Leben“, die Beteiligung an regionalen Gesundheitsmessen sowie der intensive Dialog mit gesundheitlich Interessierten, mit Betroffenen und Selbsthilfegruppen sowie mit Schülern. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen lokalen Partnern wie den Fördervereinen des Ortenau Klinikums, Selbsthilfegruppen, Bürgermeistern oder Volkshochschulen aus dem Ortenaukreis kann das Ortenau Klinikum ein vielfältiges Programm anbieten und freut sich jedes Jahr über rege Beteiligung der Menschen aus der Region. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen der Gesundheitsakademie können Sie hier herunterladen:

Kalender

„Ich habe Arthrose“: Moderne operative Verfahren zur Verbesserung der Lebensqualität ohne Schmerzmedikamente

Einen Vortrag zum Thema Arthrose halten Dr. Rolf Ermerling, Chefarzt Anästhesie, Ortenau Klinikum...

Ort:
Sparkasse Kehl
Beginn:
Do, 09.Mär.2017 um 19:00

Tiefe Hirnstimulation bei der Parkinsonerkrankung

Kurzvortrag im Rahmen der Mitgliederversammlung

Ort:
Beginn:
Mo, 13.Mär.2017 um 19:00

Der graue und der grüne Star – Moderne Behandlungsmöglichkeiten

Einen Vortrag zum Thema "Der Graue und der grüne Star" hält Priv.-Doz. Prof. h.c. (Twer) Dr. Konrad...

Ort:
Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium
Beginn:
Di, 14.Mär.2017 um 19:00

Borreliose und FSME – Wie gefährlich sind Zeckenbisse wirklich?

Wie hoch ist die Gefahr, sich bei uns mit Borrelien oder FSME-Viren zu infizieren?

Ort:
Lahr, Pflugsaal
Beginn:
Mo, 20.Mär.2017 um 19:00

Händewaschen – warum das denn?

Händewaschen – warum das denn?Dr. Andreas Schröder, Oberarzt des Zentralen Hygienemanagements am...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
Sa, 25.Mär.2017 um 11:45
Ende:
Sa, 25.Mär.2017 um 12:15

Harninkontinenz bei Frau und Mann

Harninkontinenz bei Frau und Mann Dr. Simon Rahner, Oberarzt der Urologie und Kinderurologie am...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
Sa, 25.Mär.2017 um 12:30
Ende:
Sa, 25.Mär.2017 um 13:00

Verkalkung der Schlagadern – Früherkennung, Vorbeugung, Behandlung

Verkalkung der Schlagadern – Früherkennung, Vorbeugung, BehandlungThomas Beckers, Oberarzt der...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
Sa, 25.Mär.2017 um 13:15
Ende:
Sa, 25.Mär.2017 um 13:45

Neue Therapieansätze bei Senkungsbeschwerden

Neue Therapieansätze bei SenkungsbeschwerdenDr. Andreas Brandt, Chefarzt der Frauenklinik am...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
Sa, 25.Mär.2017 um 14:00

Schlafen und Wachen – wie geht unsere innere Uhr

Schlafen und Wachen – wie geht unsere innere UhrSusanne Müller, Diplom Psychologin, Psychologische...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
Sa, 25.Mär.2017 um 16:00

Schadet die Sonne unseren Augen?

Schadet die Sonne unseren Augen?Prof. (h.c.Twer) Priv.-Doz. Dr. Konrad Hille, Chefarzt der...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
So, 26.Mär.2017 um 11:45

Ich will keine Maske! Schlafapnoe. Gibt es Alternativen?

Ich will keine Maske! Schlafapnoe. Gibt es Alternativen? Dr. Helmut Debes, Leiter des Zentrums für...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
So, 26.Mär.2017 um 12:30

Und plötzlich schlägt es ein. Früherkennung, Behandlung und Folgeerscheinungen beim Schlaganfall

Und plötzlich schlägt es ein. Früherkennung, Behandlung und Folgeerscheinungen beim SchlaganfallDr....

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
So, 26.Mär.2017 um 13:15

Arthrose - Neue Lebensqualität durch Hüft- und Knieprothese

Arthrose - Neue Lebensqualität durch Hüft- und KnieprotheseDr. Sebastian Köller, Oberarzt der...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
So, 26.Mär.2017 um 14:00

Kann ich durch Ernährung Krebs verhindern?

Kann ich durch Ernährung Krebs verhindern?Prof. Dr. Uwe Pohlen, Chefarzt der Allgemein- Viszeral-...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
So, 26.Mär.2017 um 14:45

Tanz der Hormone – Keine Angst vor den Wechseljahren

Tanz der Hormone – Keine Angst vor den WechseljahrenDr. Birthe Osorio, Ärztin der Frauenklinik am...

Ort:
Messegelände der Messe Offenburg
Beginn:
So, 26.Mär.2017 um 15:30

Vortrag Hautkrebs Ringsheim

Einen Vortrag zum Thema Hautkrebs hält Dr. Matthias Egger, Stv. Leiter des Onkologischen Zentrums,...

Ort:
Rathaus Ringsheim, Rathausplatz 1
Beginn:
Do, 30.Mär.2017 um 19:30

* SGA = Schüler-Gesundheitsakademie Ortenau

Veranstaltungstermine im Überblick

Mi, 29.Nov.201715:00Ortenau Klinikum Lahr

"Praxis und Klinik im Dialog"

Mit einer weiteren Veranstaltung seiner Reihe „Praxis und Klinik im Dialog“ will das Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim den fachlichen Austausch zwischen niedergelassenen Ärzten und Klinikärzten weiter vertiefen. Am Mittwoch, den 29. November lädt die Klinik von 15 bis 19.30 Uhr niedergelassene Ärzte...

Mi, 29.Nov.201719:30Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz, Hörsaal

Notfälle im Säuglingsalter

Einen Vortrag zum Thema Notfälle im Säuglingsalter hält Joachim Wolf, Facharzt in der Kinderklinik, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, am Mittwoch, den 29. November um 19:30 Uhr im Hörsaal des Ortenau Klinikums in Offenburg Ebertplatz.

Einen Vortrag zum Thema "Alter und Arthrose – wann ist eine Behandlung erforderlich? Alt – jeder will es werden, keiner will es sein..." hält Dr. med. Bruno Schweigert, Chefarzt der Orthopädie und Endoprothetik, Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch, am 7. Dezember um 19 Uhr in der Mediathek Oberkirch.

Di, 20.Mär.201819:00Konferenzraum Rondo, Ortenau Klinikum Gengenbach, Leutkirchstraße 32

Arthrose - Entstehung, Diagnostik und Behandlung

Einen Vortrag zum Thema "Arthrose - Entstehung, Diagnostik und Behandlung" hält Dr. Bruno Schweigert, Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, spezielle Orthopädische Chirurgie, Orthopädische Rheumatologie am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, am 20. März um 19 Uhr im Konferenzraum Rondo...

Gesundheitsmessen in der Region

Um eine breite Öffentlichkeit kompetent über das Thema Gesundheit zu informieren, beteiligt sich das Ortenau Klinikum an den regionalen Gesundheitsmessen „Balance“ in Offenburg, der „Wellness und Gesundheit“ in Lahr, der „Life!“ in Achern sowie an den Kehler Gesundheitstagen. Aus dem umfangreichen Leistungsspektrum des Ortenau Klinikums können Besucher der Messen Medizin zum Anfassen erleben, ihre Vitalwerte checken lassen, mit Mitarbeitern ins Gespräch kommen und zahlreiche Vorträge zu medizinischen und pflegerischen Themen hören.

Veranstaltungsreihe "Leben Krebs Leben"

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Leben Krebs Leben“ organisiert das Ortenau Klinikum in Offenburg in enger Kooperation mit Selbsthilfegruppen und anderen Partnern Vorträge, die sich mit verschiedenen Krebserkrankungen befassen. Praktische Übungen und Bewegungsangebote ergänzen das Programm.  Ziel der Reihe ist es, die jeweilige Krebsart aus der Tabu-Zone herauszuholen, den Dialog zwischen Medizin und Betroffenen weiter zu fördern, Vertrauen zu schaffen, Wissen zu vermitteln und Mut zu machen.

»Leben Krebs Leben« Onkologisches Zentrum Ortenau

Schüler-Gesundheitsakademie (SGA)

Die Schüler-Gesundheitsakademie richtet sich mit anschaulichen Vorträgen zu Gesundheitsthemen, insbesondere der Gesundheitsprävention, an Jugendliche. Die mit Rauchen, Rauschmittelmissbrauch, ungeschütztem Sex, Tattoos und Piercings verbundenen Gesundheitsrisiken sind vor allem für junge Menschen oft schwer einzuschätzen. Ziel ist es, sie in Kooperation mit den Schulen für  Gesundheitsthemen zu sensibilisieren. Außerdem haben die Schüler die Möglichkeit, sich über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Pflegebereich zu informieren. Weit über 1.000 Schülerinnen und Schüler nehmen jedes Jahr an den Veranstaltungen teil.

Patientenzeitschrift Heft 13

Die Ortenau Gesundheitswelt informiert Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums halbjährlich über wichtige Gesundheitsthemen wie Prävention, Erkrankungen und Therapiemöglichkeiten.


Jetzt durchblättern

Zum Zeitschriften-Archiv