Gesundheitsakademie
Ortenau

Gesundheitsakademie Ortenau mit "Leben Krebs Leben"

Unter dem Begriff Gesundheitsakademie bündelt das Ortenau Klinikum seine vielfältigen Aktivitäten, Initiativen und Angebote zur Gesundheitsprävention und -förderung in der Ortenau. Darunter fällt auch die Ausrichtung thematischer Veranstaltungsreihen wie „Leben Krebs Leben“, die Beteiligung an regionalen Gesundheitsmessen sowie der intensive Dialog mit gesundheitlich Interessierten, mit Betroffenen und Selbsthilfegruppen sowie mit Schülern. Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen lokalen Partnern wie den Fördervereinen des Ortenau Klinikums, Selbsthilfegruppen, Bürgermeistern oder Volkshochschulen aus dem Ortenaukreis kann das Ortenau Klinikum ein vielfältiges Programm anbieten und freut sich jedes Jahr über rege Beteiligung der Menschen aus der Region. Weitere Informationen zu den Veranstaltungen der Gesundheitsakademie können Sie hier herunterladen:

Kalender

„Steinreich“ – Was tun bei Gallensteinen?

Einen Vortrag zum Thema Gallensteine hält Mathias Hofstetter, Leitender Oberarzt der...

Ort:
Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium
Beginn:
Di, 09.Mai.2017 um 19:00

Darmkrebs: Vorbeugung – Früherkennung – Behandlung. Wie verhalte ich mich richtig?

Einen Vortrag zum Thema Darmkrebs hält Dr. Wolfgang Heller, Oberarzt Innere Medizin, Ortenau...

Ort:
Ortenau Klinikum Kehl
Beginn:
Do, 11.Mai.2017 um 19:00

Revolutionen in der Schlaganfallversorgung (Doppelvortrag) Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls

"Diagnostik und Therapie des Schlaganfalls" sowie "Aktuelle bildgebende Diagnostik und mechanische...

Ort:
Lahr, Pflugsaal
Beginn:
Mo, 29.Mai.2017 um 19:00

Vortrag: Selbstbestimmt trotz Krankheit

Über die Patientenverfügung, die Vorsorgevollmacht und die Betreuungsverfügung spricht Dr. Michael...

Ort:
Ortenau Klinikum Oberkirch, Mediathek
Beginn:
Do, 01.Jun.2017 um 19:00

* SGA = Schüler-Gesundheitsakademie Ortenau

Veranstaltungstermine im Überblick

Do, 26.Okt.201718:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Vortrag Brustkrebs

Einen Vortrag zum Thema Brustkrebs hält Dr. Karin Bruder, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach , am Donnerstag, den 26. Oktober um 18 Uhr im Auditorium des Ortenau Klinikums Offenburg St. Josefsklinik.

Do, 26.Okt.201719:00Hausach, Gesundheitswelt Kinzigtal, Eisenbahnstr. 17

Volkskrankheit Schmerz- Diagnose und Behandlung von Schmerzen

Über das Thema „Volkskrankheit Schmerz- Diagnose und Behandlung von Schmerzen“ spricht Dr. Ingo Schilk, Chefarzt für Schmerztherapie und Leiter des Regionalen Schmerzzentrums am Ortenau Klinikum Lahr-Ettenheim.

Do, 26.Okt.201719:00Bürgersaal, Rathaus Achern

Vortrag: „Endoprothetik am Hüft- und Kniegelenk“

Über das Thema „Endoprothetik am Hüft- und Kniegelenk – Was können wir leisten, was dürfen Sie erwarten“ spricht Dr. Klaus Wieselhuber, am Donnerstag, den 26. Oktober um 19 Uhr im Bürgersaal des Rathauses in Achern.

Di, 07.Nov.201719:00Ortenau Klinikum Gengenbach, Konferenzraum Rondo, Leutkirchstr. 32

Osteoporose- wenn die Knochen porös werden

Über das Thema „Osteoporose - wenn die Knochen porös werden“ spricht Dr. Arnd Becker, Oberarzt am Ortenau Klinikum Offenburg-Gengenbach, am Dienstag, den 7. November um 19 Uhr im Konferenzraum Rondo im Ortenau Klinikum in Gengenbach.

Einen Vortrag zum Thema Starke und schmerzhafte Periodenblutung – wie kann der Frauenarzt helfen? hält Felix Liber, Chefarzt Gynäkologie, Ortenau Klinikum Kehl, am Donnerstag, den 09. November um 19 Uhr im Ortenau Klinikum Kehl.

Do, 09.Nov.201719:30Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe, Vortragsraum

Herzwochen 2017: Das schwache Herz

Im Rahmen der Herzwochen 2017 hält Dr. med. Christian Reimling, Oberarzt der Medizinischen Klinik, Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch, am 9. November um 19:30 Uhr im Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe einen Vortrag zum Thema "Das schwache Herz".

Mo, 13.Nov.201719:00Lahr, Pflugsaal

Grenzen der Intensivmedizin, ethische Aspekte

Ein Vortrag von Prof. Dr. Mols, Ortenau Klinikum Lahr.

Di, 14.Nov.201719:00Ortenau Klinikum in Offenburg, St. Josefsklinik, Auditorium

Händewaschen – reicht das? Wie schütze ich mich im Alltag richtig vor Keimen?

Einen Vortrag zum Thema Händewaschen hält Dr. Andreas Schröder, Oberarzt des Zentralen Hygienemanagements am Ortenau Klinikum, Facharzt für Augenheilkunde, am Dienstag, den 14. November um 19 Uhr im Auditorium des Ortenau Klinikums Offenburg St. Josefsklinik

Do, 16.Nov.201719:00Bürgersaal Achern

Wirbelsäulenchirurgie im Fokus

Einen Vortrag zum Thema Wirbelsäulenchirurgie hält Dr. med. Rainer Klavora, Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie, Ortenau Klinikum Achern-Oberkirch, am 16. November um 19 Uhr im Bürgersaal Achern.

Gesundheitsmessen in der Region

Um eine breite Öffentlichkeit kompetent über das Thema Gesundheit zu informieren, beteiligt sich das Ortenau Klinikum an den regionalen Gesundheitsmessen „Balance“ in Offenburg, der „Wellness und Gesundheit“ in Lahr, der „Life!“ in Achern sowie an den Kehler Gesundheitstagen. Aus dem umfangreichen Leistungsspektrum des Ortenau Klinikums können Besucher der Messen Medizin zum Anfassen erleben, ihre Vitalwerte checken lassen, mit Mitarbeitern ins Gespräch kommen und zahlreiche Vorträge zu medizinischen und pflegerischen Themen hören.

Veranstaltungsreihe "Leben Krebs Leben"

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Leben Krebs Leben“ organisiert das Ortenau Klinikum in Offenburg in enger Kooperation mit Selbsthilfegruppen und anderen Partnern Vorträge, die sich mit verschiedenen Krebserkrankungen befassen. Praktische Übungen und Bewegungsangebote ergänzen das Programm.  Ziel der Reihe ist es, die jeweilige Krebsart aus der Tabu-Zone herauszuholen, den Dialog zwischen Medizin und Betroffenen weiter zu fördern, Vertrauen zu schaffen, Wissen zu vermitteln und Mut zu machen.

»Leben Krebs Leben« Onkologisches Zentrum Ortenau

Schüler-Gesundheitsakademie (SGA)

Die Schüler-Gesundheitsakademie richtet sich mit anschaulichen Vorträgen zu Gesundheitsthemen, insbesondere der Gesundheitsprävention, an Jugendliche. Die mit Rauchen, Rauschmittelmissbrauch, ungeschütztem Sex, Tattoos und Piercings verbundenen Gesundheitsrisiken sind vor allem für junge Menschen oft schwer einzuschätzen. Ziel ist es, sie in Kooperation mit den Schulen für  Gesundheitsthemen zu sensibilisieren. Außerdem haben die Schüler die Möglichkeit, sich über die Ausbildungs- und Berufsmöglichkeiten im Pflegebereich zu informieren. Weit über 1.000 Schülerinnen und Schüler nehmen jedes Jahr an den Veranstaltungen teil.

Patientenzeitschrift Heft 13

Die Ortenau Gesundheitswelt informiert Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums halbjährlich über wichtige Gesundheitsthemen wie Prävention, Erkrankungen und Therapiemöglichkeiten.


Jetzt durchblättern

Zum Zeitschriften-Archiv