Kontrast:
Seitenzoom:
aA

Gesundheitsakademie Ortenau Aktueller Kalendereintrag

3. Resilienztag

Mi, 15.Mai.201917:00Offenburg St. Josefsklinik, Auditorium

"Resilienz" und "Achtsamkeit": Hype oder hilfreich?

Wenn es darum geht, mit Belastungen zurechtzukommen, sowohl mit beruflichen als auch mit privaten, dann fallen seit einigen Jahren kontinuierlich zwei Begriffe: „Resilienz“ und „Achtsamkeit“. Sie begegnen uns in Gesprächen, in Volkshochschulprogrammen, Programmen innerbetrieblicher Gesundheitsförderung sowie in unzähligen Zeitschriften- und Zeitungsartikeln.

„Resilienz“ beschreibt die Widerstandskraft von Personen oder Systemen beim Umgang mit Problemen. „Achtsamkeit“ gilt als eine Möglichkeit, „Resilienz“ zu steigern. Im Rahmen dieses Vortrags wird erläutert, warum beide Phänomene „im Trend liegen“, wie sie sich konkret nutzen lassen und wo ihre Grenzen sind.

Bernd Hug, Approb. Klinischer Psychologe, Psycho-Onkologe, Supervisor (M.A.)

Ingrid Fuchs, Schirmherrin, Patientenfürsprecherin am Ortenau Klinikum Offenburg-Kehl