Kommende Veranstaltungen — unsere Highlights in diesem Jahr

Vortrag zu Demenzerkrankungen

Datum: 03.02.2015 / 19:00 Uhr
Ort: Bistro Rondo des Ortenau Klinikums in Gengenbach

"Der Weg ins Vergessen - Ursachen und Behandlung von Demenzerkrankungen" ist der Titel eines Vortrags von Prof. Dr. Klaus Schmidtke, Facharzt für Neurologie und Neurogeriatrie am Ortenau Klinikum in (...)weiterlesen

Großer Themenabend: Auftakt der Veranstaltungsreihe „Leben Krebs Leben“

Datum: 04.02.2015 / 18:00 Uhr
Ort: Auditorium des Ortenau Klinikums in Offenburg St. Josefsklinik

Anlässlich des diesjährigen Weltkrebstages (4. Februar) startet das Onkologische Zentrum Ortenau (OZO) seine diesjährige Veranstaltungsreihe „Leben Krebs Leben“ am Mittwoch, den 4. Februar ab 18 Uhr (...)weiterlesen

Kurs: Heiteres Bewegungstraining

Datum: 05.02.2015 / 19:30 Uhr
Ort: Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik

Ein Abendkurs „Heiteres Bewegungstraining“ (Lachyoga) findet am Donnerstag, den 5. Februar um 19.30 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik statt.weiterlesen

Vortrag: Mehr Lebensqualität in die Jahre bringen

Datum: 10.02.2015 / 19:00 Uhr
Ort: VHS Offenburg, Raum 102 – Saal

Beweglich in Kopf und Körper bis ins hohe Alter. Der Vortrag findet im Rahmen der Finissage zur Ausstellung „Alter – was geht?“ statt. Aus der Veranstaltungsreihe „Alt – jeder will es werden, keiner (...)weiterlesen

Vortrag: Grundlagen der Pflegeversicherung und Hilfe zur Pflege

Datum: 11.02.2015 / 19:00 Uhr
Ort: Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik, Auditorium

Vortrag von Kerstin Niermann, Pflegestützpunkt Ortenau/Projektkoordination Mehrgenerationenhaus und Karin Forkert, Sachgebietsleiterin im Amt für Soziales und Versorgung im Landratsamt Ortenaukreis (...)weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen anzeigen?

Ortenau Gesundheitswelt

Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums erhalten die Patientenzeitschrift, die Druckausgabe erscheint zwei Mal jährlich. Hier auch zum Download.

 

Archivierte Ausgaben unserer Patientenzeitschrift, finden Sie hier.

 

TOP-THEMEN

Alle in diesem Online-Magazin enthaltenen allgemeinen Empfehlungen ersetzen nicht den ärztlichen Rat bei individuellen Erkrankungen. Bitte suchen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden immer Ihren Hausarzt oder niedergelassenen Facharzt auf.