Kommende Veranstaltungen — unsere Highlights in diesem Jahr

Zweiter Lahrer Patiententag für Krebspatienten und Angehörige

Datum: 20.09.2014 / 09:30 Uhr bis 14:30 Uhr
Ort: Haus zum Pflug, Kaiserstraße 41, in Lahr

„Krebs und Lebensqualität- was ist möglich?“ Fachvorträge und Gespräche über aktuelle Themen zur Diagnostik und Therapie am kommenden Samstagweiterlesen

Zweiter Lahrer Patiententag für Krebspatienten und Angehörige

Datum: 20.09.2014 / 09:30 Uhr
Ort: Pflugsaal im Haus zum Pflug in Lahr

Das Onkologische Zentrum Ortenau lädt Krebspatienten, Angehörige und Interessierte am Samstag, 20. September 2014 von 9.30 bis 14.30 Uhr zum „2. Lahrer Patiententag für Krebspatienten und Angehörige“ (...)weiterlesen

Kurs: Heiteres Bewegungstraining

Datum: 25.09.2014 / 19:30 Uhr
Ort: Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik

Ein Abendkurs „Heiteres Bewegungstraining“ (Lachyoga) findet am Donnerstag, den 25. September um 19.30 Uhr im Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik statt.weiterlesen

Stillen – ein Gewinn fürs Leben

Weltstillwoche, Babyfreundlich Datum: 02.10.2014 / 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Ort: Ortenau Klinikum in Offenburg Ebertplatz, Konferenzraum

Auch in diesem Jahr rufen UNICEF und WHO wieder die Weltstillwoche aus. Unter dem Motto „Stillen – ein Gewinn fürs Leben“ macht die Kampagne vom 29.09. – 05.10.2014 auf die Vorteile des Stillens für (...)weiterlesen

Ortenau Klinikum Kehl veranstaltet Frauengesundheitstag -

Datum: 12.10.2014 / 09:45 Uhr bis 22.10.2014 / 15:00 Uhr
Ort: Stadthalle Kehl, Zedernsaal

Unter dem Motto „45 + In der zweiten Lebenshälfte fangen die Probleme an“ veranstaltet das Ortenau Klinikum Kehl am Sonntag, 12. Oktober, in der Zeit von 9.45 bis 15 Uhr im Zedernsaal der Kehler (...)weiterlesen

Vergangene Veranstaltungen anzeigen?

Ortenau Gesundheitswelt

Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums erhalten die Patientenzeitschrift, die Druckausgabe erscheint zwei Mal jährlich. Hier auch zum Download.

 

Archivierte Ausgaben unserer Patientenzeitschrift, finden Sie hier.

 

TOP-THEMEN

Alle in diesem Online-Magazin enthaltenen allgemeinen Empfehlungen ersetzen nicht den ärztlichen Rat bei individuellen Erkrankungen. Bitte suchen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden immer Ihren Hausarzt oder niedergelassenen Facharzt auf.