Kommende Veranstaltungen — unsere Highlights in diesem Jahr

Vortrag Urologie: "Zufrieden mit Blase und Prostata durchs Leben kommen – was kann Man(n) und Frau tun?"

Datum: 16.09.2015 / 19:00 Uhr
Ort: Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik, Auditorium

Vortrag im Rahmen der Reihe "Alt – jeder will es werden, keiner will es sein" am Mittwoch, den 16.09.2015weiterlesen

Workshop: Bewegungsmeditation

Datum: 16.09.2015 / 17:00 Uhr
Ort: Ortenau Klinikum in Offenburg St. Josefsklinik, Auditorium

Workshop im Rahmen der Reihe "Alt – jeder will es werden, keiner will es sein" am Mittwoch, den 16.09.2015weiterlesen

Die Nacht der Weiterbildung 2015

Datum: 17.09.2015 / 15:00 Uhr
Ort: Vor und im „Historischen Rathaus“ der Stadt Offenburg

Das Ortenau Klinikum und das Bildungszentrum für Gesundheits- und Pflegeberufe Offenburg sind mit spannenden Angeboten auf der Nacht der Weiterbildung vertretenweiterlesen

Vortragsabend: "„Ich habe Arthrose: wie komme ich zum richtigen Zeitpunkt zum richtigen Arzt? Ablauf und Management der Behandlung“

Datum: 17.09.2015 / 19:00 Uhr
Ort: Sparkasse Kehl

Vortrag im Rahmen der Reihe „Gesundheitsakademie Ortenau Kehl“. Veranstalter ist der Förderverein des Ortenau Klinikums Kehl.weiterlesen

Vortragsabend: Impfen im Erwachsenenalter

Datum: 21.09.2015 / 19:00 Uhr
Ort: Pflugsaal, Haus zum Pflug, Kaiserstraße 41 in Lahr

Veranstaltung im Rahmen der Reihe "Forum Gesundheit Lahr" - Veranstaltungen von Klinikärzten für Patienten und Interessierte. Der Veranstalter der Veranstaltungsreihe „Forum Gesundheit Lahr“ ist (...)weiterlesen

Treffer 1 bis 5 von 13
<< Erste « vorherige 1-5 6-10 11-13 nächste » Letzte >>

Vergangene Veranstaltungen anzeigen?

Ortenau Gesundheitswelt

Patienten und Besucher des Ortenau Klinikums erhalten die Patientenzeitschrift, die Druckausgabe erscheint zwei Mal jährlich. Hier auch zum Download.

 

Archivierte Ausgaben unserer Patientenzeitschrift, finden Sie hier.

 

TOP-THEMEN

Alle in diesem Online-Magazin enthaltenen allgemeinen Empfehlungen ersetzen nicht den ärztlichen Rat bei individuellen Erkrankungen. Bitte suchen Sie bei gesundheitlichen Beschwerden immer Ihren Hausarzt oder niedergelassenen Facharzt auf.