Background Image
Previous Page  5 / 64 Next Page
Information
Show Menu
Previous Page 5 / 64 Next Page
Page Background

Schon gewusst?

Die gesamte Patientenzeitschrift

und weitere spannende Themen zum

Ortenau Klinikum finden Sie auch online

auf

www.ortenau-gesundheitswelt.de

© Yeamake – Fotolia.com

Kurz und knapp

Gesundes Gemüse

Der

tägliche Verzehr von Gemüse

nimmt

in der kalten Jahreszeit deutlich ab.

Doch gerade dann ist der Bedarf an Vitaminen

und Mineralstoffen besonders hoch.

Mit Wintergemüse wie

Grünkohl, Rosenkohl,

Feldsalat, Steckrüben

oder

Pastinaken

wird

der Organismus im Winter optimal versorgt.

So enthält zum Beispiel Kohlgemüse viele

Nährstoffe wie

Vitamin C, Calcium

und

Eisen

und ist gleichzeitig kalorienarm.

Gang in die

Sauna

Knapp

30 Millionen Menschen

– 17 Millionen Männer

und 13 Millionen Frauen – gehen in Deutschland mehr oder

weniger regelmäßig in die Sauna. Gerade in der kalten

Jahreszeit sind

regelmäßige Saunabesuche

eine ideale

Möglichkeit, der Erkältungssaison ein Schnippchen zu

schlagen. Außerdem senken wiederholte Saunagänge

das Risiko für Gefäßerkrankungen wie Bluthoch-

druck, Herz-Kreislauf-Krankheiten, neurodegenera-

tive und psychische Erkrankungen sowie für

Lungenleiden und oxidativen Stress.

© nd3000 – Fotolia.com

© ImagesMy – Fotolia.com

ORTENAU

GESUNDHEITSWELT

5